Vermeiden Sie diese 6 Auslöser von Asthma, um besser zu atmen

Asthma ist eine häufige Atemwegserkrankung in Deutschland. Laut Statistiken leiden geschätzte 3 Millionen Deutsche daran.

Zwar ist es weit verbreitet, aber das macht es für die Betroffenen nicht im geringsten leichter. Während es kein bekanntes Heilmittel gibt, gibt es bestimmte Auslöser von Asthma „Attacken“, die vermieden werden können, und zu Ehren des Asthma-Bewusstseins- Monats, sind hier sechs von ihnen…

ADVERTISEMENT

1. Säubern Sie alle Oberflächen zuhause

Theken und Tischplatten sind ideale Orte, an denen sich Staub und Tierhaare ansammeln können, stellt GetSmartAboutAsthma.com fest. Sogar an Wänden und Lichtschaltern können sich Asthmaauslöser ansammeln, obwohl es vertikale Oberflächen sind.

Die Webseite empfiehlt, Reinigungsprodukte zu nutzen, die aus natürlichen Zutaten hergestellt wurden, um die Atmungsprobleme nicht noch zu verschlimmern. Mit natürlichen Reinigungsmitteln können Sie auch die Sicherheit von Oberflächen gewährleisten, die Sie zur Herstellung von Lebensmitteln nutzen; Überprüfen Sie bei jedem Reinigungsmittel erst die Etiketten.

green cleaner

Next »
More From Activebeat
Related on ActiveBeat
You May Also Like
More from ActiveBeat